So, 23. September 2018

Klingel-Automat

09.09.2005 14:45

Bald gibt's Klingeltöne am Coca-Cola-Automaten

Bei Einwurf Musik: Der Kult-Getränkehersteller Coca-Cola testet eine neue Verkaufsidee an seinen Automaten in Irland: Songs, Klingeltöne und Handylogos kommen jetzt gemeinsam mit der Getränkedose aus dem Blechkühlschrank.

Eine ir(r)e Geschäftsidee: Zusammen mit dem irischen Unternehmen "Inspired Broadcast" hat Coca Cola den etwas anderen Getränkeautomaten entwickelt: Statt Musik aus der Dose kommt in Zukunft die Musik mit der Dose.

Bluetooth macht's möglich
Die Automaten sind per Breitband-Zugang mit dem Internet verbunden. Ein User kann sich dann per Bluetooth-Verbindung einen Ringtone, Musik-Songs oder Handylogos aufs Mobiltelefon ziehen.

Ob man über den Münzeinwurf bezahlt ist noch nicht bekannt. Wenn die Feldversuche in Irland abgeschlossen sind will Coca-Cola - pressetext.at zufolge - mit den neuen Automaten in ganz Europa starten. 

 

Foto: Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.