27.08.2005 17:34 |

Mach's wie Jessica

Teenager dürfen 5 Monate keinen Sex haben

Das große Vorbild sind US-Stars wie Jessica Simpson, die bis zu ihrer Eheschließung mit Nick Lachey freiwillig auf Sex verzichtete. In einer BBC-Show werden nun zwölf Teenager in ein Haus gesperrt und dürfen dort alles - nur nicht Alkohol konsumieren und Sex haben.

Die Teenager sind zwischen 15 und 17 Jahre alt und teilen sich paritätisch auf Burschen und Mädchen auf. Von den zwölf Teilnehmern haben bis auf drei schon alle ihre Unschuld verloren.

Ausgedacht wurde das Projekt von zwei christlichen Sozialarbeitern. DAs Projekt ist auf insgesamt fünf Monate ausgelegt - ein ganzes Wochenende lang davon werden die 12 Burschen und Mädchen in ein Haus gesperrt um zu testen, ob sie es tatsächlich auch in "Ausnahmesituationen" ohne Sex aushalten.

Den Rest der Zeit verbringen die beiden Sozialarbeiter damit, eine "Romance Academy" aufzubauen, in der den Jugendlichen beigebracht werden soll, dass eine romantische Beziehung viel schöner und erfüllender sein kann, als schnell konsumierter Sex.

Die Aufgabe wird hart, denn der jüngste Teilnehmer, der 15-jährige Wesley, verlor bereits im zarten Alter von zwölf Jahren stockbetrunken seine Jungmännlichkeit.

Die Doku-Show startet am 6. September auf BBC2.

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol