27.06.2022 08:35 |

Mehr Angebote

Weintourismus: Ein Prost aufs schöne Leben

Das Burgenland ist einzigartig, die Gaumenfreuden sind grenzenlos - auf dieses gehaltvolle Extrakt setzt der Weintourismus. Vielfältige Angebote sollen mehr Gäste anlocken.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Hoch gesteckte Ziele verfolgt der noch junge Verein Weintourismus Burgenland. Die Marschroute steht schon vor der heutigen Versammlung fest. „Der Ausbau des Angebotes ist die tragende Säule und soll neue Impulse im Fremdenverkehr bringen.

Wir schaffen Österreichs attraktivstes, interaktivstes Weinerlebnis und werden damit zum Anziehungspunkt für genussorientierte Besucher aus aller Welt", fasst Weintourismus-Geschäftsführer Christian Zechmeister zusammen. Angestrebt wird die Erhöhung der Gesamtnächtigungszahl kurzfristig nach Corona auf 3,15 bis 3,25 Millionen.

Mehr Regionalität
Die pannonische Erfolgsgeschichte rund um den Grünen Veltliner, Welschriesling, Zweigelt & Co. soll dynamisch weitergehen. Regionalität hat Vorrang.

Verstärkt wird der Auftritt in den Sozialen Netzwerken. „Eine spezielle Webseite ist in Arbeit. Das ganze Spektrum an Weinreisen und anderen Möglichkeiten soll für Urlauber leicht zu finden und überschaubar sein“, erklärt Zechmeister.

Haus der Weine
Vinophile Erlebniswelten sollen sich Gästen im „Haus des Weines“ eröffnen - real und virtuell. „Das erste dieser Häuser wird heuer in Donnerskirchen errichtet“, heißt es.

Um jene, die keine Zeit haben, selbst ins Burgenland zu kommen, kümmert sich der neue Wein-Gourmet-Club. Weinpakete werden künftig an Mitglieder verschickt. Die Liste vieler interessanter Ideen und Events führt die „Rot-goldene Traube“ an. Dieser Weintourismus-Preis will neue Maßstäbe setzen. Details gibt der Verein nach der Sitzung bekannt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 09. August 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
14° / 28°
wolkenlos
15° / 28°
wolkenlos
15° / 27°
heiter
15° / 29°
wolkenlos
16° / 28°
wolkenlos
(Bild: Krone KREATIV)