Fahrerflucht

E-Roller-Unfall auf Schutzweg: Schwerverletzter

In der Nacht auf Samstag kam es in Wien-Landstraße zwischen einem Pkw-Lenker und einem E-Scooterfahrer zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei soll der Pkw-Lenker auf dem Landstraßer Gürtel stadtauswärts auf der Rechtsabbiegespur unterwegs gewesen und trotz roter Ampel über die Kreuzung gefahren sein. Zur selben Zeit wollte ein E-Scooterfahrer den Zebrastreifen überqueren.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Vorfall ereignete sich laut Polizei in der Adolf-Blamauer-Gasse als der 34-jährige E-Scooterfahrer den Gürtel aus Sicht des Pkw-Lenkers von links nach rechts am Schutzweg überqueren wollte. Dadurch kam es zu einem fatalen Zusammenstoß zwischen den beiden Lenkern, wodurch der 34-Jährige lebensgefährlich verletzt wurde. 

Fahrer beging Fahrerflucht
Zeugen konnten den Unfall beobachten und alarmierten sofort die Einsatzkräfte. Der 34-Jährige wurde ins Spital gebracht. Der unbekannte Autofahrer soll direkt im Anschluss Fahrerflucht begangen haben. Laut einem Zeugen handelte es sich bei dem Fahrzeug mit einem Schwechater-Kennzeichen um einen dunklen „Ford“.

Die Polizei bittet um weitere Hinweise von möglichen Zeugen unter der Telefonnummer: 01 31 310 32482

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 19. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)