04.03.2022 08:00 |

Kurven-Liebling

Sarina Nowak erobert die Modewelt im Sturm

Ex-„Germany‘s Next Topmodel“ Teilnehmerin Sarina Nowak hat als Curvy Model inzwischen den internationalen Durchbruch geschafft. So lief sie zuletzt bei der London Fashion Week 2022 über den Laufsteg der Marke PrettyLittle Thing. Doch damit nicht genug.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Beruflich könnte es bei Sarina Nowak nicht besser laufen. Die kurvige Blondine, die einst bei Heidi Klums „Germany‘s Next Topmodel“ mitmachte, hat es nicht nur zur London Fashion Week geschafft, sondern promotet auch die Skims-Linie von Kim Kardashian. Auf einem ihrer letzten Instagram-Fotos ist die 28-Jährige in Wäsche der Reality-TV-Queen zu sehen.

Modelt für Kardashians
Und auch sonst scheint Nowak mit den Kardashians eng verbandelt. Khloe Kardashian war die erste, die die Model-Beauty für sich entdeckt und sie für ihre Jeans-Marke „Good American“ engagiert hatte. Mittlerweile wirbt die Ex-„Topmodel“-Kandidatin aber nicht nur für Kim und Khloe, sondern auch für die Körperpflegeprodukte von Kylie Jenner. 

2017 modelte Sarina Nowak zudem für die „Sports Illustrated“ und schaffte es mit einer Kampagne des Modeherstellers Forever21 sogar auf die großen Billboards am New Yorker Times Square. 

Für die Curvy-Beauty ist ihr Erfolg der Beweis dafür, dass man als Model längst nicht mehr dünn sein muss. „Ich möchte den Frauen ein Vorbild sein“, erklärte sie unlängst. „Der Magerwahn in der Modeindustrie sollte niemanden so stark beeinflussen.“ 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 20. Mai 2022
Wetter Symbol