01.02.2022 15:48 |

Per Heli ins Spital

Arbeiter stürzte in die Tiefe - schwer verletzt

Dramatischer Rettungseinsatz in Zurndorf. Auf einer Baustelle war ein Arbeiter mehrere Meter in die Tiefe gestürzt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wie es zu dem tragischen Vorfall kommen konnte, wird derzeit untersucht. Fest steht jedenfalls, dass ein etwa 50-jähriger Arbeiter auf einer Baustelle mehrere Meter in die Tiefe stürzte. Kollegen wählten den Notruf und leisteten Erste Hilfe. Die Feuerwehr Zurndorf befand sich gerade auf dem Rückweg von einem anderen Einsatz und fuhr umgehend nach der Alarmierung via Funk zur betroffenen Baustelle. Parallel dazu wurde der Notarzthubschrauber Christophorus 16 entsandt.

Der eigentlich in Oberwart stationierte Hubschrauber befand sich zu diesem Zeitpunkt nämlich gerade im Krankenhaus Eisenstadt und war somit binnen weniger Minuten am Unglücksort.

Zitat Icon

Bei derartigen Unfällen ist grundsätzlich immer von möglichen Rückenverletzungen auszugehen. Der Helikopter gewährleistet hier den schonendsten Transport.

Ein Notarzt zur "Krone"

Ins Spital geflogen
Nachdem der Schwerverletzte von Feuerwehr, Rotkreuz-Sanitätern und dem Flugrettungsarzt versorgt und stabilisiert wurde, konnte er ins Krankenhaus Eisenstadt geflogen werden.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 24. Mai 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
15° / 24°
einzelne Regenschauer
14° / 27°
einzelne Regenschauer
15° / 23°
einzelne Regenschauer
15° / 25°
einzelne Regenschauer
14° / 24°
einzelne Regenschauer
(Bild: Krone KREATIV)