06.12.2021 19:39 |

Eingeklemmt

Landwirt (73) kam bei Holzarbeiten ums Leben

Beinahe zeitgleich kam es am Montagnachmittag in den Kärntner Gemeinden Stockenboi (Bezirk Villach) und in St. Paul (Bezirk Wolfsberg) zu dramatischen Forstunfällen. Der Unfall in St. Paul endete tödlich.

Der 73-jährige Landwirt aus St. Paul im Lavanttal wurde laut Polizei gegen 14 Uhr während Holzarbeiten aus bisher ungeklärter Ursache zwischen einer Seilwinde und seinem Traktor eingeklemmt. Dabei erlitt er tödliche Verletzungen. Ein Nachbar, der den Traktorenlärm hörte, schaute gegen 15.30 Uhr nach und alarmierte die Einsatzkräfte. Reanimationsversuche kamen für den 73-Jährigen zu spät.

„Trotz Reanimationsversuche konnten wir dem Mann nicht mehr helfen“, bedauern die Rettungskräfte. Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Granitztal und Freiwillig Feuerwehr St. Paul. 

In Stockenboi erledigte ein 54-jähriger Forstarbeiter gemeinsam mit einem 47-jährigen Villacher Schlägerungsarbeiten, als das Tragseil Spannung verlor und zu Boden fiel. Das Seil traf dabei den rechten Fuß des Forstarbeiters und fügte ihm schwere Verletzungen am Knöchel zu. Der Verletzte wurde mittels Seil geborgen und vom Rettungshubschrauber RK1 ins Landeskrankenhaus geflogen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)