20.11.2021 13:00 |

Polizei ermittelt

Tirolerin fälschte monatelang Covid-Testnachweise

Nachdem am Dienstag eine Zillertaler Mutter aufgeflogen ist, die ihre Kinder mit gefälschten PCR-Testzertifikaten in die Schule geschickt hat - die „Krone“ berichtete -, wurde nun ein weiterer Fälschungsfall in Tirol bekannt. Eine 23-Jährige soll in Kufstein über Monate hinweg Fakes von Testnachweisen hergestellt haben. Nun ermittelt die Polizei.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Einheimische wird verdächtigt, zwischen 24. August und 5. November digitale Covid-Testzertifikate für sich und auch andere Personen gefälscht zu haben. Diese sollten dann als Nachweis eines negativen Testergebnisses verwendet worden sein.

Zitat Icon

Die ertappten Personen müssen mit empfindlichen verwaltungs- und strafrechtlichen Folgen rechnen!

Ein Polizeisprecher

Ermittlungen sind im Gange, Anzeige folgt
Auf „Krone“-Nachfrage hieß es von der Polizei, die Ermittlungen zu dem Fall würden noch laufen. Nach deren Abschluss erwartet die 23-jährige mutmaßliche Täterin eine Anzeige. Es besteht der Verdacht auf „Fälschung besonders geschützter Urkunden“.

Das Fälschen von Covid-Testnachweisen ist kein Kavaliersdelikt, wie die Polizei warnt. „Die ertappten Personen müssen mit empfindlichen verwaltungs- und strafrechtlichen Folgen rechnen!“

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Tirol
Tirol Wetter
-6° / 3°
heiter
-8° / 2°
heiter
-9° / 0°
wolkenlos
-6° / 2°
wolkenlos
-9° / 0°
wolkenlos