25.10.2021 08:29 |

Runder Geburtstag

Neutal feierte sein 750-Jahr-Jubiläum

Die Gemeinde Neutal feierte gestern ihr 750-Jahr-Jubiläum groß. Die 1100 Seelen-Gemeinde ist als Industrie-, Wirtschafts- und Tourismuszentrum ein Paradebeispiel. 13 Vereine machen das soziale Miteinander und Zusammenleben in der Gemeinde aus, das hier ebenfalls sehr gut funktioniert.

Unter den Gratulanten war auch Landesrat Leo Schneemann. Er hob hervor, dass die Geschichte von Neutal auch Spiegelbild für den wirtschaftlichen Aufschwung des Burgenlandes ist. „1100 Einwohner stehen noch mehr Arbeitsplätzen gegenüber. Mut und Risikobereitschaft zeichnen Neutal aus“, so Schneemann.

Weiters stehe die Gemeinde für Betriebsansiedlungen, die weiterhin forciert werden. Es sei wichtig, dass immer neue Arbeitsplätze dazu kommen, so Schneemann. Sowohl Bürgermeister Erich Trummer als auch Vizebürgermeisterin Birgit Grafl betonten das Miteinander und die starke Dorfgemeinschaft als Markenzeichen der Gemeinde.

Investition in die Zukunft
Heuer werden noch drei Betriebe in Neutal Fuß fassen. Der Größte davon, die Firma ARWEI, ein Plastikkonzern, investiert 80 Millionen Euro und schafft damit rund 70 Arbeitsplätze. Zudem gibt es laufend Investitionen in die Verbesserung und Modernisierung der Infrastruktur. Leistbare Hausplätze für Jungfamilien sind ebenfalls ein großes Thema in der aufstrebenden Gemeinde.

Charlotte Barbara Titz
Charlotte Barbara Titz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
0° / 3°
Schneeregen
1° / 3°
Schneeregen
-0° / 3°
Schneeregen
-1° / 2°
bedeckt
-1° / 3°
Schneeregen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)