09.10.2021 05:59 |

Kinder unter Schock

Junger Witwer muss für seine Söhne alleine sorgen

Es war im Mai dieses Jahres, als die junge Mama vor den Augen ihrer beiden Kinder in ihrer Wohnung in Rudersdorf leblos zusammenbrach. Alle Versuche, die Frau wieder ins Leben zurückzuholen, blieben erfolglos. Tief traurig versucht die kleine Familie nun, das Leben zu meistern. Dazu gehört auch der Umzug in ein neues Heim.

In der kleinen Wohnung von Vater Herbert B. und den beiden Buben Christian (3) und Marcel (7) ist die geliebte Mama allgegenwärtig. An den Wänden hängen unzählige Bilder der jungen Frau. Dass die Mama jetzt im Himmel ist und nie mehr zurückkommt, ist für die Kinder kaum zu begreifen. Als eine der Ersten sprang Verena Dunst, Präsidentin der Volkshilfe, nach dem Tod der zweifachen Mutter ein und rief eine Spendenaktion ins Leben. Seither unterstützt sie den jungen Witwer, wo es nur geht.

Psychologen raten zum Umzug
Auf Anraten der Psychologen will er mit seinen Buben in ein Haus am Rande von Rudersdorf übersiedeln. Tag und Nacht arbeitet er auf der Baustelle, um das sanierungsbedürftige Gebäude bis Dezember so zu renovieren, dass es für seine Kinder ein schönes neues Zuhause sein kann. „Ich mache fast alles selber, manchmal unterstützen mich Freunde und ehemalige Arbeitskollegen“, erzählt der Witwer.

Volkshilfe unterstützt Witwer
Dennoch bräuchte er bei einigen Arbeiten wie Installationen Unterstützung durch Professionisten. Aber das Budget ist knapp. Schließlich kann Herbert B. nun nicht mehr wie früher als Monteur arbeiten. Er muss jetzt Mama und Papa in einer Person sein. Umso größer war die Freude, als die Volkshilfe sich jetzt mit einer Badezimmereinrichtung einstellte. „Das hilft mir sehr“, sagt Herbert B. Dennoch - die tiefe Trauer bleibt

Sabine Oberhauser
Sabine Oberhauser
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 29. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
5° / 14°
heiter
1° / 13°
wolkig
5° / 14°
heiter
4° / 14°
wolkenlos
3° / 13°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)