26.05.2021 17:38 |

Kein Fremdverschulden

Tote im Solarium: Erste Ergebnisse nach Obduktion

Die ersten Untersuchungen der Toten, die an Pfingsten in einem Solarium entdeckt wurde, lassen keinen Schluss auf Fremdeinwirkung zu. Weitere Untersuchungsergebnisse stehen noch aus.

Bei der Obduktion der Toten die am Pfingstwochenende in einem Solarium in Deutsch Kaltenbrunn gefunden wurde, konnten keine Hinweise auf Fremdverschulden festgestellt werden.

Die Ergebnisse einer toxologischen Untersuchung stehen noch aus. 

Die Untersuchung wurde angeordnet, nachdem die Frau (50) regungslos in Solarium von einer weiteren Kundin entdeckt wurde. Die ersten Untersuchungsergebnisse bestätigen den Verdacht der Polizei, die bereits zzuvor nicht von einem Fremdverschulden ausging.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 15. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
9° / 16°
heiter
8° / 15°
stark bewölkt
8° / 16°
heiter
9° / 15°
stark bewölkt
7° / 15°
wolkig
(Bild: stock.adob.com, Krone KREATIV)