16.04.2021 07:08 |

Finalshows starten

„Starmania“: Publikumsvoting, bitte warten!

„Starmania“ geht in die erste Finalrunde - wer weiterkommt, bestimmt weiterhin die Jury.

Das neu gesattelte „Starmania“ will nicht so recht in den Galopp kommen. Nach Vorrunden und zwei Semifinali geht es am Freitag (20.15 Uhr) in die erste von drei (!) sogenannten Finalshows, danach gibt es das Finale.

Publikum darf erst ab nächster Woche voten
Ein irritierend-hatscherter Ablauf, zumal heute noch immer nicht das Publikum endlich mitentscheiden darf, wer weiterkommt. Das übernimmt zum letzten Mal die Jury. Da will man offenbar nicht dem Abstimmungs-Zufall überlassen, welche acht der 16 Kandidaten letztlich um die Gunst der Zuschauer singen.

Diese zeigen sich von der spröden Showmachart jedenfalls nicht besonders angetan, zuletzt ging die Quote auf 474.000 Zuschauer zurück, die Entscheidung verfolgten sogar nur mehr 442.000 Seher. In den sozialen Medien hagelt es überwiegend kritische Kommentare. Da scheint es nun fraglich, ob sich die Begeisterung für den neuen Starmaniac im Rahmen von insgesamt vier finalen Shows steigern wird. 

Stefan Weinberger
Stefan Weinberger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol