07.11.2020 11:18 |

Freitag war Schluss

„Dancing Stars“: 790.000 sahen Aus von Andi Ogris

Für den Ex-Fußballer Andreas Ogris und seine „Dancing Starts“-Partnerin Vesela Dimova hat es sich am Freitagabend beim ORF-Erfolgsformat ausgetanzt.

Bei der Präsentation der Choreografien im Hauptabendprogramm auf ORF 1 waren durchschnittlich 790.000 Seher dabei, was einem Marktanteil von 22 Prozent entsprach. „Die Entscheidung“ sahen dann im Schnitt noch 755.000 Zuschauer, gab der ORF an Samstag in einer Aussendung bekannt.

„Mein besonderer Dank gilt Vesi, meiner Tanzpartnerin, sie hat Unmenschliches geleistet. Diese Wertschätzung ihr gegenüber ist grenzenlos! Ich habe es genossen, ich habe jeden Tag Spaß gehabt und extrem viele liebe Menschen kennengelernt“, so Orgris in einer Reaktion. Die nächste Show steigt am kommenden Freitag (13. November) um 20.15 mit den fünf verbleibenden Tanzpaaren.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. November 2020
Wetter Symbol