23.10.2020 10:59 |

Betrunken, Schein weg

Raufbold fuhr statt ins Spital zur Polizei

In Kobersdorf ließen zwei Streithähne ihre Fäuste sprechen. Nachdem einer der Männer über Schmerzen klagte, wurde er ins Krankenhaus gebracht. Aber anstatt ins Spital zu fahren, tauchte dieser kurze Zeit später auf der zuständigen Polizeiinspektion auf. Der Mann war angetrunken dort hingefahren. Führerschein weg!

Frühabends kam es in einem Café in Kobersdorf zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Der Streit endete mit Faustschlägen. Einer der Kontrahenten klagte über Schmerzen im Brustbereich sowie an Armen und Beinen. Der Mann wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Oberpullendorf gebracht.

Kurze Zeit später tauchte er allerdings vor der Polizeiinspektion in Kobersdorf auf und verständigte selbst die Beamten, dass er dort auf deren Eintreffen warten würde. Diese vermuteten eine Alkoholisierung des Lenkers und führten einen Alkotest durch. Dieser war positiv: mit über einem Promille hatte sich der Mann auf den Weg zur Dienststelle gemacht. Seinen Führerschein ist er jetzt los.

Carina Lampeter & Christian Schulter, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. November 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-1° / 4°
wolkig
-1° / 4°
heiter
-0° / 4°
heiter
-0° / 4°
heiter
-1° / 4°
heiter