26.09.2020 06:15 |

Herbstwetter

Temperatursturz erhöht Risiko für Ansteckung

Nicht nur, dass sich das Virus bei etwa zehn Grad und hoher Luftfeuchtigkeit am wohlsten fühlt - wir bleiben auch häufiger in Innenräumen. „Weiter Maske tragen, Händewaschen, Abstand halten, und bitte ja keine Hände schütteln - diese wichtigen Hygienemaßnahmen gelten unabhängig von den Temperaturen“, appelliert daher Prof. Dr. Michael Kunze vom Sozialmedizinischen Institut in Wien an die Vernunft.

Die größte Herausforderung im Herbst und Winter wird die Unterscheidung zwischen Grippe, SARS-CoV-2 und banaler Erkältung sein. Es gibt aber ein paar typische Symptome: Die Grippe etwa beginnt meist schlagartig mit Schüttelfrost, hohem Fieber und starkem Krankheitsgefühl. Eine Infektion mit dem Coronavirus macht sich häufig etwas langsamer bemerkbar, dafür kommt es aber in vielen Fällen zu Geruchs- und Geschmacksverlust. Schnupfen und rinnende Nase deuten hingegen auf einen grippalen Infekt hin.

Hygienemaßnahmen helfen auch gegen Grippe
Die gute Nachricht: Alle Hygiene-Regeln, die zur Eindämmung des Coronavirus getroffen werden, helfen auch vor Ansteckung mit Grippe oder Erkältungsviren. „Übrigens sind symptomlose Virusträger nach heutigem Stand nicht so ansteckend wie Erkrankte“, betont Prof. Kunze. Testen lassen sollten sich daher vorrangig Menschen, die Kontakt zu Infizierten hatten oder schon charakteristische Beschwerden aufweisen.

Karin Rohrer, Kronen Zeitung/krone.at

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. Oktober 2020
Wetter Symbol