01.09.2020 11:28 |

„Sind total verliebt“

Ed Sheeran gibt Geburt seiner Tochter bekannt

Ed Sheeran und seine Ehefrau Cherry Seaborn sind zum allerersten Mal Eltern geworden. Die frohe Botschaft verkündete der Sänger auf Instagram und bestätigte damit die Gerüchte um seinen Nachwuchs. 

Gemunkelt wurde es schon länger, jetzt machte Ed Sheeran die süßen Gerüchte offiziell - und verkündete auf Instagram, dass er und Cherry Seaborn vor wenigen Tagen zum ersten Mal Eltern wurden.

Zu einem Foto, auf dem zwei Babysöckchen auf einer selbst gestrickten Babydecke liegen, schrieb der Chartstürmer: „Eine kurze Nachricht von mir, da ich einige persönliche Neuigkeiten habe, die ich euch mitteilen wollte. Letzte Woche brachte Cherry mithilfe eines großartigen Geburtsteams unsere schöne und gesunde Tochter zur Welt.“

Zitat Icon

Wir sind total in sie verliebt. Sowohl der Mama als auch dem Baby geht es großartig und wir sind hier auf Wolke sieben.

Ed Sheeran

Das Mädchen heiße Lyra Antarctica Seaborn Sheeran, ließ der Sänger seine Fans zudem wissen. „Wir sind total in sie verliebt. Sowohl der Mama als auch dem Baby geht es großartig und wir sind hier auf Wolke sieben“, schwärmte Sheeran weiter. Er hoffe, dass die Privatsphäre seiner kleinen Familie respektiert werde. 

Der Sänger hatte vergangene Weihnachten verkündet, nach zwei Jahren auf Tour endlich eine Pause einzulegen. Sheeran und Seaborn sind seit 2018 verheiratet und hielten ihre Beziehung bislang aus der Öffentlichkeit heraus. 

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.