21.07.2020 09:11 |

Mega-Hochzeit

Brooklyn Beckham holt berühmten Starkoch für Menü

Wenn die Planungen so weiterlaufen, wird das die Mega-Hochzeit des Jahrzehnts! Brooklyn Beckham und seine Liebste, die Milliardärstochter Nicole Peltz, wollen sich an ihrem Hochzeitstag von niemand Geringerem als dem berühmten TV-Koch Gordon Ramsay bekochen lassen. Der Starkoch soll ein bombastisches Festessen für das junge Paar kreieren. 

Der 21-jährige Fotograf Brooklyn Beckham hat sich kürzlich mit der Schauspielerin Nicola Peltz verlobt und seitdem laufen die Hochzeitsvorbereitungen auf Hochtouren. Sowohl Brooklyns Eltern, Victoria und David Beckham, als auch Nicolas Milliardärsvater Nelson Peltz wollen keine Kosten und Mühen scheuen, um ihren Kindern ein unvergessliches Fest zu ermöglichen.

Starkoch soll Hochzeitsmenü entwerfen
Für einen Caterer scheinen sie sich bereits entschieden zu haben: Sie wollen Starkoch Gordon Ramsay. Ein Insider sagte nun gegenüber der „Bizarre“-Kolumne der Zeitung „The Sun“: „David und Victoria wollen, dass Gordon das Essen für Brooklyns Hochzeitstag macht. Die Familien sind gut befreundet und Brooklyn hat schon früher von Gordons Küche geschwärmt. Er ist die erste Wahl für den Küchenchef, der das Hochzeitsmenü entwerfen soll.“

Wo die Hochzeit stattfinden wird, steht aber noch nicht fest. Das Paar soll Borgo Egnazia in Apulien, Italien, - wo auch Justin Timberlake und Jessica Biel 2012 heirateten - als Hochzeitsort in Betracht ziehen. Es soll aber auch schon im Gespräch gewesen sein, zwei Hochzeiten zu feiern - eine in England und eine in Florida.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol