06.07.2020 13:10 |

„Krone“ Business Cup

16 Teams matchten sich am Golfplatz

Starker Auftakt beim 3. „Krone“-Business Cup in den Nockbergen: 64 Unternehmer zeigten auf Greens und Fairways ihr Können. Das Team von Cavinnash übernahm die Führung. Zwei Turniere sind jedoch noch zu schlagen. 

Nicht nur unter den 16 Firmen-Teams, dieam Freitag beimersten von drei Turnieren des „Krone“-Business Golf Cups gemeinsam mit Villacher Bier und Cavinnash im GC Bad Kleinkirchheim dabei waren, herrschte beste Stimmung; selbst der Wettergott war den Golfern wohlgesinnt. Denn pünktlich zum Start der Runde dominierte optimales Golfwetter und bei der Siegerehrung strahltesogar die Sonne mit den Gewinnern um die Wette.

Bei der ersten Runde konnte sich das Team Cavinnash I vor HSI-Promotion und Villacher Bier II durchsetzen. Es bleibt spannend:Das zweite Turnier findet am 4. 9. im GC Millstatt und das Finale am 25. 9. imGolfpark Klopeinersee statt.

Die Teams:

Infos zu den Turnieren und zur Anmeldung: krone-golfcup.at

Alex Schwab
Alex Schwab
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.