09.06.2020 12:27 |

Profis geben Tipps:

Initiative für mehr Bewegung gestartet

Simple Übungen und Tipps, die ganz einfach zuhause umgesetzt werden können, gibt die neue Initiative „Bewegen ist Leben“ des Landes Burgenland. Vermittelt werden diese durch Sportler und Bewegungstrainer.

Angesprochen werden sollen dabei Menschen jeden Alters. Die Aktion wird zusammen mit den Dachverbänden ASKÖ, ASVÖ und Sportunion durchgeführt. „Der Zweck dieser Initiative ist es, dass wir uns alle genug bewegen, da Bewegung ein bewährtes Mittel gegen Krankheiten ist - vorbeugend aber auch als Therapie“, erklärt Sportlandesrat Christian Illedits.

Die Übungen werden im ORF-Radio sowie in „Burgenland heute“ vorgestellt und können auf www.burgenland.at nachgelesen werden.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
2° / 13°
wolkenlos
2° / 13°
heiter
2° / 13°
wolkenlos
3° / 12°
wolkenlos
2° / 12°
heiter