07.05.2020 05:33 |

Nur 150 Fälle weltweit

Wirksames Medikament für junge Kärntnerin gefunden

Maria Rattenberger (21) aus dem Kärntner Straßburg ist eine von nur 150 Personen weltweit, die mit einer Glykogenose geboren wurden. Die Folge: schlechte Wundheilung und Entzündungen. Vieles, was für uns selbstverständlich ist, musste sie bisher streichen. Ein Medikament der Salzburger Uniklinik schafft nun enorme Abhilfe.

„Ich war immer wieder krank, konnte nicht zur Schule gehen, und wenn ich eine Wunde hatte, dauerte die Heilung ewig. Auch Zähneputzen war eine Qual, da es immer Entzündungen gab“, erzählt Maria über ihr bisheriges Leben. Schuld daran ist die Glykogenspeichererkrankung 1b: Die Patienten können zwar Zucker in der Leber speichern, aber nicht mehr abbauen.

„Medikament wirkt Wunder“
Im Vorjahr gab es endlich einen Lichtblick: Medizinern der Salzburger Uniklinik ist es gelungen, ein Medikament zu finden, das den Betroffenen ein Leben ohne Einschränkung ermöglicht. „Das Medikament stammt aus der Altersdiabetes, aber wirkt hier Wunder“, so das Ärzteteam aus Salzburg. Das Immunsystem wird so gestärkt, das auch bei Maria unglaubliche Fortschritte erzielt werden konnten. „Viele Entzündungen und Spitalsaufenthalte sind endlich Vergangenheit.“

Christian Rosenzopf
Christian Rosenzopf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol