12.03.2020 11:09 |

Achtung, Busenblitzer!

Kendall: Ups, ist das Oberteil etwa eingelaufen?

Eigentlich sollte Kendall Jenner es ja wissen: Umso knapper das Oberteil, desto größer die Gefahr, mehr zu zeigen, als einem lieb ist! Dennoch konnte es die Model-Beauty jetzt nicht lassen und wagte sich in einem Mini-Crop-Top mit Knopfleiste überm Dekolleté auf die Straße. Und hatte dann alle Mühe, einen Busenblitzer zu verhindern.

So g‘schamig, wie sich Kendall Jenner dieser Tage beim Shoppen in Hollywood zeigte, kennt man die Kardashian-Schwester eigentlich nicht. Im doch recht knapp bemessenen Crop-Top zur weißen Hose machte die 24-Jährige eigentlich eine gute Figur. Wäre da nicht die Angst vor einem Busenblitzer!

Denn irgendwie schien das Oberteil der Model-Schönheit nach dem letzten Tragen eingelaufen: zu kurz, zu eng - und dann auch noch kein BH drunter! Kein Wunder, dass Kendall da auf dem Weg zu ihrem Wagen aus dem Zupfen und Festhalten gar nicht mehr herauskam. 

Was sie nämlich mit aller Macht zu verhindern versuchte, war, dass die Paparazzi, die auf sie lauerten, doch viel mehr zu sehen bekommen, als ihr lieb ist. Da kann man nur sagen: Glück gehabt, liebe Kendall! Aber vielleicht solltest du beim nächsten Mal die Wäsche doch nicht allzu heiß waschen ... 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Oktober 2020
Wetter Symbol