24.01.2020 07:49 |

Klimaschutz-A(u)ktion

Für Arnie griffen die Promis tief in die Tasche

Diese Summe kann sich wirklich sehen lassen: 900.000 Euro hat die Charity-A(u)ktion für den Klimaschutz von Österreichs wohl bekanntestem Aushängeschild in den USA, Arnold Schwarzenegger, am Donnerstag im Kitzbühel Country Club in Reith eingebracht. Zahlreiche Interessenten boten bei der Versteigerung mit, bei der unter anderem Requisiten aus Schwarzenegger-Filmen - etwa eine signierte Lederjacke aus „Terminator 2“ - unter den Hammer kamen. Die Freude über den Erfolg war nicht nur bei der „Steirischen Eiche“ groß.

„Hört nicht auf die Pessimisten,“ erklärte der Terminator im Zuge der Veranstaltung und meinte weiters: „Letztes Jahr haben mir die Leute gesagt, dass eine weitere Veranstaltung in Kitzbühel nicht funktionieren wird - dass es schon zu viele Partys gibt und wir keine weitere Benefizveranstaltung brauchen. Und heute sind wir völlig ausverkauft und sammeln ein Vermögen für eine großartige Sache.“

Die Summe geht an die „Schwarzenegger Climate Initiative“, die unter anderem weltweit Klimaprojekte wie die „Grüne Lunge Ugandas“ des Jane-Goodall-Instituts oder „Solar Skills and Environmental Education“ in Äthiopien von „Jugend eine Welt“ unterstützt.

Schmuck, Requisiten, Aktivitäten
150 Gäste hatten bei der Auktion um begehrte Stücke mitgeboten, unter den Hammer kamen Kunstwerke, Requisiten aus Schwarzenegger-Filmen, Schmuck und exklusive Aktivitäten. Besonders begehrt war beispielsweise eine Trainingseinheit mit dem Terminator selbst, eine signierte Lederjacke aus dem Film „Terminator 2“ oder ein Selbstporträt von Sylvester Stallone.

Es gebe keinen „Self-made Man“, so der frühere Gouverneur Kaliforniens und Hollywoodstar. „Ohne unser fantastisches Team und ohne Sie alle, die Tickets gekauft haben, hätten wir das nicht geschafft. Vielen Dank an Sie alle, die diesen Abend zu einem Erfolg gemacht haben“, meinte die „Steirische Eiche“ in Richtung der Gäste.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. Oktober 2020
Wetter Symbol