17.01.2020 09:35 |

Für Hund, Katze & Co.

Spotify bietet jetzt Playlists für Haustiere an

Musikalische Unterhaltung und Entspannung für die zu Hause gebliebenen Haustiere bietet ab sofort Spotify: Seit Donnerstag bietet der schwedische Musik-Streamingdienst spezielle Playlists für Hund, Katze & Co., basierend auf den Musikvorlieben ihrer Besitzer.

Zur Auswahl stehen Playlists für Hund, Katze, Hamster, Vogel und Leguan. Für Besitzer von Kaninchen, Meerschweinchen oder Pferd gibt es keine spezielle Song-Auswahl, sie sind dazu angehalten, eine der vorhandenen Musikzusammenstellungen auszuprobieren. „Vielleicht stellst du fest, dass dein Kaninchen Hamstermusik mag!“, so Spotify. Goldfische, Spinnen oder Schlangen müssen dagegen zur Gänze auf das Musikangebot verzichten - „weil sie keine Ohren haben“, wie der Streamingdienst auf seiner Website betont.

Die Playlists selbst sollen auf den Hörgewohnheiten des Nutzers und der Persönlichkeit des Haustieres basieren. „Es ist Musik, die ihr beide genießen könnt“, schreibt Spotify. Um die Persönlichkeit des Tieres zu ermitteln, muss zunächst angegeben werden, wie ruhig oder energiegeladen, träge oder neugierig sowie scheu oder freundlich es ist.

Spotify räumt ein, dass Musik für Haustiere keine exakte Wissenschaft sein. Man habe jedoch Experten aus der Heimtierbranche befragt, „um die bestmögliche Annäherung an das zu finden, was für unsere vorgestellten Haustiere am besten geeignet sein könnte.“

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.