01.11.2019 12:23 |

Vier Karat am Finger

Sylvie Meis hat sich verlobt!

Sylvie Meis hat es schon wieder getan: Nach nur wenigen Monaten Liebe hat sich die TV-Moderatorin mit ihrem Freund Niclas Castello verlobt!

Im Urlaub im sonnigen Los Angeles hat der Künstler Niclas Castello Sylvie Meis die Frage aller Fragen gestellt - und sie hat Ja gesagt! Das bestätigte das Management der 41-Jährigen der „Bild“-Zeitung. Seitdem funkelt auf der linken Hand der Moderatorin ein vierkarätiger Klunker.

Entworfen wurde dieser Promi-Juwelier Michael Greene, der auch schon den Verlobungsring von Hotel-Erbin Paris Hilton kreiert hatte. Der 20-Karat-Ring kostete damals 1,7 Millionen Euro.

Liiert ist Sylvie Meis mit dem Künstler übrigens erst seit einigen Monaten. Kennengelernt hatten sich die beiden bei der Hochzeit von Barbara Meier und dem österreichischen Unternehmer Klemens Hallmann Anfang Juni in Venedig.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen