28.09.2019 09:00 |

Xiaomi-Android-TV

China-Fernseher stürmt Verkaufs-Charts auf Amazon

Der chinesische Elektronikhersteller Xiaomi ist hierzulande bislang vor allem für gute und günstige Smartphones oder auch E-Scooter bekannt. Er baut aber auch alle möglichen anderen Dinge - unter anderem auch Fernseher. Die schaffen es aus dem Reich der Mitte langsam auch nach Europa - und haben es schon kurz nach Verkaufsstart zum TV-Bestseller beim Online-Händler Amazon gebracht.

Konkret geht es um den Xiaomi Mi Smart TV 4S, der bislang nur auf Amazon verkauft wird. Der 55 Zoll große China-Fernseher bietet zeitgemäße Technik wie 4K-Auflösung, HDR, Quad-Core-Prozessor, zwei Gigabyte RAM und Googles Android-TV-Betriebssystem. Zur Markteinführung wechselte das Gerät für 400 Euro den Besitzer, mittlerweile kostet der TV 450 Euro.

Wie „WinFuture“ meldet, dominiert der Xiaomi-Fernseher auch mit dem neuen Preis die Verkaufs-Charts beim Online-Händler Amazon und ist dort derzeit meistverkaufter Fernseher. Am zweiten Platz folgt nochmals der gleiche Fernseher - nur etwas kleiner in der 43-Zoll-Variante.

Kein Kontrastkünstler, aber zeitgemäße Technik
Der Mi Smart TV 4S verfügt über eine von der Kante ausgehende LED-Hintergrundbeleuchtung, dürfte in puncto Kontrast also nicht in der TV-Oberklasse mitspielen können. Die restliche Ausstattung - Metallrahmen, zeitgemäße Smart-TV-Hardware, hohe Auflösung, HDR, Dolby-Digital-Decoder, Google-Assistant-Sprachsteuerung - ist für viele Käufer aber offenbar überzeugend. Auch die Anschlussausstattung - dreimal HDMI 2.0, Toslink, dreimal USB 2.0, Ethernet und Gigabit-WLAN - ist auf der Höhe der Zeit.

Xiaomi hat sich rasant entwickelt
In China hat sich Hersteller Xiaomi in den vergangenen Jahren zu einer fixen Größe am Elektronikmarkt entwickelt und vor allem mit Smartphones mit gutem Preis-Leistungsverhältnis Kunden gewonnen. Am Smartphone-Markt ist Xiaomi mittlerweile bereits die Nummer vier hinter Samsung, Huawei und Apple. Mittlerweile baut das Unternehmen aber auch alle möglichen anderen Dinge - von Smartphone-Zubehör wie In-Ears über Smart-Home-Komponenten, Drohnen, E-Scooter, Saugroboter, Laserprojektoren, mobile Lautsprecher - und eben auch Fernseher.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol