24.08.2019 07:00 |

Tourentipp

Weg durchs Schilf: Enten und Seerosen

Ein neuer Slow Trail macht den zweitgrößten Schilfgürtel Österreichs rund um den Pressegger See jetzt erwanderbar.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Knapp sechs Kilometer lang ist der neue Slow Trail rund um den Pressegger See, ein wunderschöner Rundwanderweg zwischen hohen Halmen, Seerosen und Haubentauchern. Hermagors Tourismusreferentin Christina Ball ist begeistert und genießt unseren gemeinsamen morgendlichen Spaziergang. Denn der neue Rundwanderweg, der am kommenden Dienstag offiziell eröffnet wird und beim Strandbad Hermagor beginnt, führt abseits vom Badespaß durch den wunderbaren, zweitgrößten Schilfgürtel Österreichs.

Einfach Idylle pur. „Ein Dank gilt den Grundeigentümern, die dieses touristische Projekt ermöglicht haben“, sagt die engagierte und sympathische Stadträtin, die selbst ihre Freizeit gern in der Natur verbringt und für den Erhalt des ländlichen Raumes kämpft. Auf dem Weg lauschen wir der Natur und beobachten Libellen und Enten. „Der Slow Trail ist deshalb nicht nur für Urlauber interessant, sondern auch ideal für Schulklassen, um ihnen den Lebensraum Pressegger See näher zu bringen“, ist Christina überzeugt, die ab Herbst als Lehrerin in der Volksschule Hermagor arbeiten wird.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol