08.03.2019 20:24 |

Drei Litauer in Haft

E-Bike-Diebe von Osttirol in Kärnten geschnappt

Das auffällige Fluchtfahrzeug mit schwedischer Aufschrift war dann doch eine Schnapsidee! Mit Hilfe der Kärntner Polizei konnten jene Diebe festgenommen worden, die in der Nacht auf Mittwoch aus einem Fahrradgeschäft in Nußdorf-Debant drei teure E-Bikes gestohlen haben.

Nach Hinweisen aus der Bevölkerung konnten Beamte der Polizeiinspektion Spittal an der Drau mit Unterstützung der Cobra bereits am Mittwoch in Spittal die drei tatverdächtigen Litauer im Alter von 22, 26 und 39 Jahren festgenehmen. „Zeitgleich wurde der von den Männern benutzte Lkw in Villach aufgefunden“, heißt es von Seiten der Polizei.

Litauer wollte Räder zerlegen
Das Trio hatte das Fahrzeug am Montag in ihrer Heimat angemietet und fuhr damit direkt nach Osttirol. Danach stellten sie den Lkw in einem Industriegebiet in Villach ab und bunkerten die gestohlenen Fahrräder in einer Garage. Es wäre geplant gewesen, die Fahrräder noch in Österreich zu zerlegen, zu verpacken und anschließend nach Litauen zu transportieren.

In Klagenfurt ins Gefängnis gebracht
Die drei gestohlenen hochpreisigen Fahrräder konnten vollständig sichergestellt werden. Die Tatverdächtigen wurden in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Tolkien trifft „Zelda“
„Decay of Logos“: Launch-Trailer zum Action-RPG
Video Digital
krone.at-Sportstudio
Grünwald tobt + Griezmann trifft + Nadal heiratet
Video Show Sport-Studio
„Einmal testen“
Lenker (23) brettert mit 206 km/h durch Ortschaft
Niederösterreich
Angreifer festgenommen
Kontrahent in S-Bahn zwei Zähne ausgeschlagen
Vorarlberg
Zwei Wochen nach Aus
Oranje-Star Sneijder genießt die Fußball-Pension
Fußball International
So gut war noch keiner
1. Rekord für Bullen-Coach Marsch: „Ein Wahnsinn“
Fußball National
Eindringling adoptiert
Giftiger Skorpion in Küche erschreckte Familie
Oberösterreich

Newsletter