So, 16. Dezember 2018

„Als Baum getarnt“

07.12.2018 11:21

Prinz William macht sich über Kates Outfit lustig

Am Tag vor Nikolaus besuchten Herzogin Kate und Prinz William den Royal-Air-Force-Flugplatz Akrotiri in Zypern. Kate trug dabei einen dunkelgrünen Wollblazer, kombiniert mit einem cremefarbenen Oberteil und einer breit geschnittenen Hose. Über genau dieses Outfit machte sich jedoch William lustig.

Das Outfit von Herzogin Kate beim Besuch des britischen Luftwaffenstützpunktes auf Akrotiri war sehr ungewöhnlich: Normalerweise sieht man die hübsche Gattin des Zweiten in der britischen Thronfolge bei öffentlichen Auftritten in eleganten Kleidern und Mänteln.

„Als Baum getarnt“
Doch dieses Mal entstieg sie dem Flugzeug in einer dunklen, weit geschnittenen Marlene-Hose der Marke Jigsaw. Dazu trug die 36-Jährige einen olivgrünen Blazer der kanadischen Marke Smythe sowie darunter ein cremeweißes Seidentop. Möglicherweise hat sie sich von ihrer Schwägerin Herzogin Meghan inspieren lassen, die immer wieder Hosenanzüge trägt.

Prinz William animierte der Look seiner Gattin, besonders das Sakko, zu Witzen. Als er gemeinsam mit ihr und britischen Soldaten im Offizierskasino vor einem Weihnachtsbaum stand, witzelte er: „Meine Frau hat sich als Baum getarnt.“

Louis kann schon winken
Der guten Laune der Herzogin tat die kleine und lieb gemeinte Stichelei keinen Abbruch. Sie plauderte in einem Gespräch sogar aus, welche Fortschritte ihr jüngstes Kind Louis gerade mache. Der im April geborene Prinz könne schon winken, berichtete die stolze Mama begeistert. 

Prinzessin Charlotte ist windelfrei
Prinzessin Charlotte wiederum dürfte mittlerweile windelfrei sein. Wie britische Medien berichteten, sei die Herzogin kürzlich mit der Dreijährigen in ein Londoner Pub gestürmt, weil die Kleine dringend aufs Klo musste. Nach zehn Minuten sei die Sache erledigt und die Hochwohlgeborenen wieder dahin gewesen, hieß es weiter. 

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Sein Treffer im Video
5000. Tor! Ronaldo wird zum Matchwinner für Juve
Fußball International
Austria gegen Rapid
Derby: Verlieren verboten - sonst herrscht Panik
Fußball National
Annemarie Moser-Pröll:
„Hirscher überholt mich noch vor Weihnachten“
Wintersport
Blutbad im Schloss
Frau des Mordverdächtigen: „Er ist sehr krank“
Niederösterreich
Ehrung für Einsatz
Polizistin rettet zwei Leben an nur einem Tag
Oberösterreich
Herzschmerz
Aus und vorbei: Die Promi-Trennungen des Jahres
Video Stars & Society
Kolumne „Im Gespräch“
„Vergleichen ist das Ende des Glücks“
Life
Spanische Siege
Barca-Verfolger Real und Atletico siegen knapp
Fußball International
Deutsche Bundesliga
2:1 gegen Werder! Dortmund ist Herbstmeister
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.