10.05.2004 16:51 |

Sparsame Autos

Günstig unterwegs trotz Benzinpreis-Rekord

Nachdem die Benzinpreise einen echten Höhenrekord erreicht haben, suchen Autofahrern nach Möglichkeiten für weniger Sprit trotzdem viel Fahrspaß zu haben. Der deutsche Automobilclub ADAC hat erhoben, welche Pkws am wenigsten Sprit brauchen. In der Diashow siehst du die Sparmeister unter den Benzinern und Diesel-Fahrzeugen.
Der ADAC zeigt welche Autos besonders wenigTreibstoff schlucken - das ist gut für die Geldbörseund für die Umwelt. Auf der Tankstelle lässt man mittlerweileschon ein kleines Vermögen, gnadenlos sind die internationalenRohöl-Preise in die Höhe geschnellt und die heimischenTankstellen sind sofort mitgezogen. Langfristig können sichviele Autofahrer das schwarze Gold nicht mehr leisten. Ein Auswegist die Anschaffung eines sparsamen Autos. Dabei sollte man abernicht nur die Verbrauchswerte beachten, sondern die Gesamtkosten,die für einen Wagen entstehen. Dabei müssen Anschaffungspreisund Wiederverkaufswert ebenso berücksichtigt werden wie derVerbrauch.
Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol