Sa, 20. Oktober 2018

„Nur“ 30.000 Tickets

27.09.2018 08:21

Konzert: Ab heute gibt‘s Karten für Ed Sheeran!

Heute startet der Verkauf der Karten für das Konzert von Weltstar Ed Sheeran. Der britische Singer-Songwriter wird ja wie berichtet am Freitag, 28. Juni, im Klagenfurter Wörthersee Stadion auftreten. Weil es nur 30.000 Tickets gibt, ist mit einem großen Ansturm zu rechnen.

Fans von Ed Sheeran sollten sich heute um 11 Uhr beeilen: Da startet nämlich der Verkauf der (nur) 30.000 Tickets für das Konzert am 28. Juni im Klagenfurter Wörthersee Stadion.

Ed Sheeran in Klagenfurt: Großer Andrang erwartet
Für einen Auftritt von Superstar Ed Sheeran, der einer der erfolgreichsten Künstler der Gegenwart ist, sind das relativ wenige Karten - erst im August ist er zweimal im restlos ausverkauften Ernst Happel Stadion in Wien aufgetreten. Beim Kauf der Tickets ist einiges zu beachten.

Tickets für Ed Sheeran online kaufen
Die Konzertkarten werden ausschließlich online via Ö-Ticket verkauft. Pro Person gibt es maximal vier Tickets, welche der Käufer personalisiert erhält - das heißt, bereits beim Kauf muss der Vor- und Nachname des Käufers angegeben werden, er wird auf die Karten gedruckt. Im Vorfeld der Veranstaltung kann der Name aber noch geändert werden.

Personalisierte Karten für Ed Sheeran Konzert
Beim Eingang zur Show werden die maximal drei Begleitungen des Ticketkäufers nur mit ihm gemeinsam eingelassen. Der aufgedruckte Name muss mit dem Lichtbildausweis des Käufers übereinstimmen und die Begleiter können das Stadion nur gleichzeitig mit dieser Person betreten.

So viel kosten die Tickets für Ed Sheeran
Eine Karte für einen Stehplatz kostet 94 Euro, ein Sitzplatz kommt auf 99,70 Euro. Dazu kommen noch Zustellgebühren in der Höhe von 6,95 Euro. Pro Bestellung können maximal vier Tickets gekauft werden.

Clara Milena Steiner
Clara Milena Steiner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Vorarlberger im Glück
LASK nur 1:1 im Heimspiel gegen Altach
Fußball National
Westderby endet Remis
Innsbruck fügt Salzburg ersten Punktverlust zu!
Fußball National
0:3 beim Aufsteiger
Dämpfer für Didi-Hype! Rapid-Blamage in Hartberg
Fußball National
Arnautovic verlor
Manchester City nach 5:0 an Englands Ligaspitze
Fußball International
Stuttgart abgeschossen
4:0! BVB furios - Weinzierl-Debüt wird zum Debakel
Fußball International
Nach „Medienschelte“
Wieder da! Die Bayern können doch siegen
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.