So, 19. August 2018

Kaufpreis gut angelegt

18.06.2018 16:39

Das sind die Autos mit dem besten Werterhalt!

Ob ein Auto günstig ist oder teuer, das erkennt man nicht am Preisschild bzw. am Preis auf dem Kaufvertrag. Ein ganz wesentlicher Faktor ist der Wertverlust, also wie viel unterm Strich übrig bleibt, wenn man den Wagen dereinst wieder verkauft. Ein aktuelles Werterhalt-Ranking gibt interessante Aufschlüsse - abgesehen davon, dass der Restwert-Sieger richtig viel Geld kostet: der Porsche 911 GT3.

Mit knapp 200.000 Euro steht der 500 PS starke geflügelte Porsche in der Preisliste, nach vier Jahren soll er immerhin noch zwei Drittel davon einbringen, wie das „Wertmeister“-Ranking von Schwacke ergab. Für die Differenz würden sich jedoch mehrere andere Autos ausgehen, z.B. ungefähr acht Dacia Sandero.

Insofern ist der andere Wertverlust-Sieger für die meisten Autokäufer relevanter: Der Dacia Sandero mit 75-PS-Motor verliert in den ersten vier Jahren (in Deutschland) nur 2390 Euro. Neupreis in Österreich: 7590 Euro (in Deutschland: 6.990 Euro). Kein anderer Pkw verliert in absoluten Beträgen weniger.

Wohl dem, der sich einen Porsche leisten kann
Aber so wird bei den Wertmeistern nicht gerechnet, es geht grundsätzlich um den Vergleich in Prozent - und da ist Porsche mit mehreren Modellen ganz vorn mit dabei. Bei den Sportwagen folgen dem 911 GT3 der 718 Boxster S und der 718 Cayman S, bei den SUVs hängt der Porsche Macan S Diesel seine Konkurrenten BMW X3 und Skoda Kodiaq 2.0 TDI ab.

Die deutschen Marken (inklusive Skoda) geben überhaupt eine gute Figur ab. Allerdings gewinnen Koreaner in zwei Kategorien: der Kia Picanto bei den Kleinsten, der Hyunda Ioniq Elektro bei den Elektroautos. Kia Rio und Hyundai Kona stauben zudem noch jeweils einen dritten Platz in ihrer Kategorie ab. Mazda hält mit Nissan die japanische Flagge hoch: Zweite Plätze für Mazda3 und Mazda6 Kombi, ein dritter Platz für den Nissan Leaf.

Hier jeweils die Top drei in 13 Fahrzeugkategorien:

Kleinstwagen
1. Kia Picanto 1.2 ISG (58,08% Restwert nach vier Jahren)
2. Opel Adam 1.2 (56,66%)
3. VW up! BlueMotion Technology (56,52%)

Kleinwagen
1. Mini One (62,83%)
2. Ford Ka+ 1.2 S&S (60,06%)
3. Kia Rio 1.4 (59,94%)

Kompaktwagen
1. Mercedes-Benz A 250 (59,71%)
2. Mazda3 Skyactiv G-165 (56,17%)
3. VW Golf 1.5 TSI Blue Motion (54,74%)

Mittelklasse
1. Skoda Octavia Combi 1.8 TSI (53,50%)
2. Mazda6 Kombi Skyactiv G-165 (52,89%)
3. Opel Insignia Grand Sport 1.6 Diesel (52,30%)

Oberklasse
1. BMW 540i xDrive (52,15%)
2. Audi A6 50 TDI (50,87%)
3. Mercedes-Benz E 400d 4matic (46,35%)

Luxusklasse
1. Porsche Panamera 4 (51,64%)
2. Audi A8 50 TDI (50,25%)
3. Mercedes-Benz S 400d (48,43%)

Sportwagen
1. Porsche 911 GT3 (65,52%)
2. Porsche718 Boxster S (62,80%)
3. Porsche 718 Cayman S (62,70%)

Kompakt-Vans
1. Opel Zafira 1.6 DIT (53,61%)
2. Meredes-Benz B 250 (49,46%)
3. VW Golf Sportsvan 1.5 TSI (49,11%)

Vans
1. Mercedes-Benz V 220d (52,81%)
2. VW T6 Multivan 4Motion (49,58%)
3. Ford S-MAX 1.5 Ecoboost ((47,64%)

Kleine SUVs
1. BMW X1 sDrive 18i (59,29%)
2. BMW X2 sDrive 18d (59,07%)
3. Hyundai Kona 1.0 T-GDI (58,50%)

Kompakte SUVs
1. Porsche Macan S Diesel (65,83%)
2. BMW X3 xDrive 30d (63,90%)
3. Skoda Kodiaq 2.0 TDI (60,95%)

SUVs
1. VW Touareg 3.0 V6 (58,60%)
2. Volvo XC90 D5 AWD (57,50%)
3. Range Rover Sport TDV6 (57,30%)

Elektrofahrzeuge
1. Hyundai Ioniq Elektro (58,61%)
2. BMW i3 94 Ah (57,99%)
3. Nissan Leaf 40 kWh (57,80%)

Quelle: "Schwacke Wertmeister 2018″; Stand 06/2018; Berechnung basiert auf Forecast 48 Monate, Retail; unter Berücksichtigung von segmentspezifischer Sonderausstattung.

Stephan Schätzl
Stephan Schätzl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Ramsebner-Traumtor
Last-Minute-Wahnsinn! LASK schockt Rapid
Fußball National
Edomwonyi-Doppelpack
Austria schießt Admira mit 4:0 ab
Fußball National
1:1 gegen Altach
Sturm nach Larnaka-Debakel nur mit Remis
Fußball National
Deutscher Cup
RB Leipzig schrammt an Blamage vorbei
Fußball International
Premier League
Manchester City siegt 6:1 dank Aguero-Triplepack
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.