Mi, 26. September 2018

Schläger in Innsbruck

04.04.2018 10:54

Angerempelt: Unbekannter verpasst Frau Kieferbruch

Völlig ausgerastet ist am Ostersonntag in den frühen Morgenstunden ein noch unbekannter Mann in Innsbruck! Nachdem der Nachtschwärmer bei einer Bushaltestelle von einer jungen Frau versehentlich angerempelt worden war, ließ er die Fäuste sprechen und fügte der Innsbruckerin einen doppelten Kieferbruch zu. Außerdem ging der Brutalo-Schläger auf einen Mann, der den Streit schlichten wollte, los. Dieser erlitt Prellungen.

Auf Innsbrucks Straßen herrschen raue Sitten, brutale Gewaltattacken - von der Rauferei angefangen bis hin zum Messer-Angriff - gehören mittlerweile leider zum Alltag. Auch am Osterwochenende war wieder einiges los. Beispielsweise war da dieser Streit, bei dem vier Afghanen einen Einheimischen attackierten. Oder diese Auseinandersetzung auf einem Parkplatz, im Zuge derer sogar ein Schuss gefallen sein soll

Eine weitere Brutalo-Tat wurde erst am Mittwoch bekannt. Sie soll sich bereits am Sonntag in den frühen Morgenstunden ereignet haben. Zwei Frauen wollten gegen 5.20 Uhr nach einem Konzert mit dem Bus nach Hause fahren. „Auf dem Weg zur Bushaltestelle habe eine der Frauen versehentlich einen Mann angerempelt. Obwohl sie sich sofort entschuldigte, habe der Mann sie laut angeschrien und geschubst“, heißt es von Seiten der Polizei.

Wildes Gerangel - Schläger ergriff Flucht
Ein zweiter anwesender Mann wollte den Streit offenbar schlichten - daraufhin geriet dieser selbst ins Visier des Unbekannten. Die Folge: ein wildes Gerangel! 
Als die beiden Frauen die Männer trennen wollten, schlug der Angreifer einer der Frauen mit der Faust ins Gesicht. Noch bevor die Polizei eintraf, ergriff der Schläger die Flucht. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos.

Opfer musste operiert werden
Die attackierte Frau erlitt laut Polizei einen doppelten Unterkieferbruch. Sie wurde in die Klinik eingeliefert und musste dort operiert werden. Der Mann erlitt eine Prellung im Gesicht.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Elfer-Krimi
ManU blamiert sich gegen Lampards Zweitligisten
Fußball International
„Nichts zu bedauern“
Erdogan lobt Özil für Rücktritt aus Nationalteam
Fußball International
In Minute 87
1:1 - Bayern verschenken Sieg gegen Augsburg
Fußball International
5:6 n.V in Innsbruck
Meister Red Bull Salzburg bleibt sieglos
Eishockey
Gegen Ingolstadt
Louis Schaub bereitet Kölns 2:1-Siegtor vor
Fußball International
Historischer Treffer
Harnik-Ferserltor bei Bremens 3:1 gegen Hertha
Fußball International
Altach siegt 2:1
WAC mit lockerem 4:0 ins Cup-Achtelfinale
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.