Ort

Südafrika

Beschreibung

Die Republik Südafrika ist ein Staat an der Südspitze Afrikas und eine regionale Wirtschaftsmacht.

Das ethnisch sehr durchmischte Land wird oft als „Regenbogennation“ bezeichnet. Aufgrund der Geschichte ist Südafrika ein wichtiger Staat für die schwarze Bevölkerung. Durch jahrelange friedliche Kämpfe und der Führung Nelson Mandelas konnte die Apartheid abgeschafft werden.

Südafrika zählt mit seinen Elefanten, Pinguinen, Löwen, Leoparden und Büffeln zu den artenreichsten Ländern. In der vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt haben sich aber auch einzigartige Zeitgenossen breitgemacht: etwa Spießböcke, Springböcke, Blessböcke und Buschschweine.

Die ehemalige Kolonie definiert sich heute vor allem durch erfolgreiche Sprösslinge im Sport. Dennoch gibt es im Land keine einheitliche Kultur, die Sitten und Bräuche unterscheiden sich sehr stark je nach Region und Bevölkerungsstruktur. Das größte Problem Südafrikas ist die Gewährleistung eines friedlichen Zusammenlebens der verschiedenen Bevölkerungsgruppen.

Alle Artikel

Themen finden

Top Themen

Newsletter