29.05.2006 14:48 |

Unbegreifliche Tat

Arzt stürzt sich mit Söhnen vom Balkon

Ein kanadischer Arzt, der mit Frau und Kindern in Florida Urlaub machte, hat seine Söhne und sich selbst vom Balkon eines Hotels in den Tod gestürzt. Der kanadische Rundfunk CBC berichtete, dass das Paar mit den Söhne im Alter von vier und acht Jahren seinen zehnten Hochzeitstag feiern wollte.

Sie waren im berühmten Art-Deko-Distrikt von Miami Beach untergekommen. Dort packte der 43-jährige Krebsspezialist am Samstag seine beiden Söhne und warf sie vom 15. Stockwerk in die Tiefe. Anschließend sprang er vor den Augen seiner Frau hinterher. Nach Angaben der 40-Jährigen hatte es in der Ehe zwar gekriselt, aber keinen Streit vor der Tat gegeben.