03.10.2005 11:24 |

Endlich geschafft

38. Anlauf: Frau schafft endlich Theorieprüfung

Eigentlich fürchten sich die meisten Führerschein-Kandidaten vor der praktischen Prüfung. Nicht so eine belgische Frau: Sie hatte soviel Angst vor der theoretischen Prüfung, dass sie insgesamt 37 Versuche brauchte, um dann endlich zu bestehen.

Im 38. Anlauf hat eine belgische Führerschein-Kandidatin die theoretische Prüfung für ihre Fahrerlaubnis bestanden. Für jeden Versuch habe die junge Frau aus Lüttich 15 Euro Prüfungsgebühr entrichtet - insgesamt also 570 Euro, berichtete die Zeitung "Het Laatste Nieuws" am Montag.

Damit stelle die Fahranfängerin allerdings eine Ausnahme dar: Seit Juli 2004 haben den Angaben zufolge 57 Prozent aller Kandidaten ihre Theorieprüfung im ersten Anlauf geschafft. Ein Viertel der Prüflinge musste ein zweites Mal zum Examen, knapp jeder Zehnte brauchte drei Anläufe.

Foto: Symbolbild

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol