18.01.2022 14:22 |

Kilometerlanger Stau

Reifenplatzer: Lkw-Brand auf der Inntalautobahn

Feueralarm am Dienstagvormittag auf der Inntalautobahn im Tiroler Unterland: Aufgrund eines Reifenplatzers geriet ein Lkw-Anhänger in Brand. Sämtliche Löschversuche durch Lenker und Beifahrer blieben erfolglos. Die Feuerwehr konnte die Situation letztlich unter Kontrolle bringen. Die A12 musste zwischenzeitlich gesperrt werden - ein langer Rückstau war die Folge.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der 37-jährige rumänische Lkw-Lenker war gegen 9 Uhr auf der A12 von Kufstein kommend in Richtung Innsbruck unterwegs, als bei Kramsach plötzlich ein Reifen an der hintersten Achse des Anhängers platzte.

Erfolglose Löschversuche
„Der Lenker fuhr sofort auf den Pannenstreifen und bemerkte dann in dem Bereich des geplatzten Reifens eine starke Rauchentwicklung. Erste Löschversuche mit Wasser und einem Feuerlöscher blieben erfolglos, weshalb er gemeinsam mit seinem Mitfahrer den Anhänger abkoppelte und den Lkw ein Stück weit entfernt abstellte“, heißt es vonseiten der Polizei.

Anschließend versuchten die beiden Männer noch einmal mit insgesamt sechs Feuerlöschern den Brand zu bekämpfen, was jedoch erneut misslang. Erst die alarmierten Feuerwehren von Kramsach sowie Brixlegg konnten den Brand dann rasch unter Kontrolle bringen und löschen.

Kilometerlanger Stau
Aus Sicherheitsgründen musste die Autobahn in Fahrtrichtung Innsbruck kurzzeitig komplett gesperrt werden - danach war die A12 eine Zeit lang nur auf der zweiten Fahrspur passierbar. „Aufgrund des starken Verkehrs kam es während der Lösch- und Aufräumungsarbeiten zu einem kilometerlangen Rückstau“, so die Ermittler. Verletzt wurde niemand. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
9° / 24°
stark bewölkt
8° / 24°
wolkig
8° / 20°
bedeckt
8° / 24°
wolkig
13° / 23°
leichter Regen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)