08.11.2021 14:27 |

Bewohner obdachlos

Überhitzte Lampe als Ursache für Reihenhausbrand

Eine überhitzte Nachttischlampe war die Ursache für den dramatischen Reihenhausbrand am 14. Oktober gegen 22 Uhr in Lienz, bei dem - wie berichtet - vier Parteien vor den Flammen fliehen mussten. Bei den Löscharbeiten wurden ein Anrainer sowie ein Feuerwehrmann verletzt. Den Betroffenen musste kurzfristig ein Quartier zur Verfügung gestellt werden. Die Menschen hatten alles verloren.

Das Feuer hatte auch über den Dachstuhl auf die anderen drei Wohnungen des Reihenhauses übergegirffen. Die Wohnungen wurden dadurch für die nächsten Monate unbewohnbar. Den Betroffenen wurde durch Bürgermeisterin Blanik finanzielle Unterstützung zugesagt.

Die Brandursachenermittlung vor Ort ergaben, dass der Brand seinen Ausgang in einem Schlafzimmer im ersten Obergeschoss genommen und sich folglich auf den Dachstuhl der Reihenhaussiedlung ausgebreitet hatte. Im Zuge der Brandursachenermittlung vor Ort konnte mit großer Wahrscheinlichkeit die Überhitzung einer Nachttischlampe als Brandursache ausgemittelt werden. Ein elektrotechnischer Defekt konnte als Brandursache seitens des Sachverständigen sowie auch der Bezirksbrandermittlerin ausgeschlossen werden.

Claudia Fischer
Claudia Fischer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)