Ort

Lienz

Beschreibung

Die siebtgrößte Stadt Tirols ist der wirtschaftliche, kulturelle und soziale Mittelpunkt Osttirols. Lienz hat in etwa eine Fläche von 16 Quadratkilometern und liegt am Kreuzungspunkt des Drau-, Puster- und Iseltals.

Charakteristisch für Lienz sind die Flüsse und die damit verbundenen Brücken. Allein fünf Brücken führen über die Isel und drei Brücken über die Drau. Neben den Flüssen bietet die Stadt auch zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten, die unzählige Touristen anlocken. Die Liebburg und das Schloss Bruck gelten als Wahrzeichen der Stadt.

Die Sachgütererzeugung, der Handel und der Tourismus bilden wichtige Wirtschaftsfaktoren für Lienz. Außerdem finden zahlreiche Beschäftigte Arbeit im Bildungs- und Verwaltungsbereich. Die Landwirtschaft ist in Lienz rückläufig, da das Wachstum der Stadt immer mehr Platz beansprucht.

Die Veranstaltungshöhepunkte im Jahr sind der Red Bull Dolomitenmann, der zu den anspruchsvollsten Bewerben seiner Art zählt, und das Alpine Skiweltcup Rennen.

Alle Artikel

Themen finden

Top Themen

Newsletter