06.11.2021 11:20 |

254 Neuinfektionen

Inzidenzzahlen schießen immer weiter in die Höhe

Bei den Corona-Zahlen geht es auch im Burgenland steil bergauf. Am Samstag wurden 254 Neuinfektionen gemeldet, insgesamt sind aktuell 1426 Personen erkrankt. Fünf Todesfälle wurden gemeldet. Die Inzidenz liegt in fast allen Bezirken deutlich über 300.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Aufgrund von Nachmeldungen aus den vergangenen Tagen gab der Koordinationsstab gleich fünf Todesfälle bekannt: Ein 91-jähriger und ein 79-jähriger Mann aus dem Bezirk Neusiedl, ein 80-jähriger und ein 68-jähriger Mann aus dem Bezirk Oberpullendorf sowie ein 62-jähriger Mann aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung sind im Zusammenhang mit Corona verstorben.

Hohe Zahlen in allen Bezirken
Gleichzeitig schießt die Sieben-Tage-Inzidenz für das Burgenland auf 428. Negativer Spitzenreiter ist der Bezirk Güssing, der auf 556 kommt. Gleich danach folgt der Bezirk Mattersburg mit 455. Die niedrigste Inzidenz hat die Stadt Eisenstadt mit 268. Alle Bezirke liegen über 300.

33 Fälle im Spital
216.746 Burgenländer haben bis jetzt zumindest die erste Impfung erhalten. Bisher wurden bereits 14.434 Drittstiche verabreicht. In den Spitälern werden aktuell 33 Erkrankte behandelt, drei davon intensivmedizinisch.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Burgenland Wetter
6° / 9°
stark bewölkt
-2° / 13°
wolkig
5° / 9°
einzelne Regenschauer