04.11.2021 13:43 |

Abstimmung gefordert

Neuer Anlauf für Volksbefragung zu Solar-Park

Die geplante Errichtung eines großen Freiflächen-Fotovoltaikparks sorgt in Wimpassing seit einiger Zeit für Debatten. Die ÖVP hätte gerne eine Volksbefragung, doch der letzte Anlauf scheiterte an Formalgründen - die Fragestellung war nicht eindeutig. Jetzt haben die Türkisen einen neuen Versuch gestartet.

Die ÖVP ist nun erneut dabei, Unterschriften zu sammeln. 20 Prozent sind notwendig, 27 Prozent waren beim vorigen Mal zusammengekommen. Dementsprechend zuversichtlich gibt sich ÖVP-Vizebürgermeister Thomas Menitz, die Hürde ein weiteres Mal zu schaffen. „Wir werden wahrscheinlich keine 14 Tage dafür brauchen“, meint er.

Keine Mehrheit im Gemeinderat
Schneller wäre es gegangen, wenn sich der Gemeinderat für eine Befragung ausgesprochen hätte, dafür fand sich jedoch keine Mehrheit. Die ÖVP stehe dem Projekt „Sonnenpark“ neutral gegenüber, erklärt Menitz. „Es stört mich, dass man sich davor fürchtet, die Bevölkerung zu befragen.“

Solar-Park bringt Geld
SPÖ-Bürgermeister Ernst Edelmann verwehrt sich nicht gegen eine Volksbefragung. Wichtig sei jedoch, dass die Menschen umfassend informiert sind, bevor sie abstimmen. Das sei noch nicht der Fall. Dass die ÖVP dennoch vorpresche, nehme er zur Kenntnis. Edelmann betont, dass die Gemeinde und auch die Bürger von dem Park profitieren würden. Allein die zu erwartenden Ertragsanteile betragen 1,45 Mio. Euro.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-3° / 3°
wolkig
-5° / 3°
wolkig
-3° / 3°
wolkig
-3° / 3°
wolkig
-3° / 3°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)