14.07.2021 15:32 |

Lobautunnel & Co.

„Wollen im Herbst mit der Evaluierung fertig sein“

Umwelt- und Verkehrsministerin Leonore Gewessler (Grüne) spricht in „Nachgefragt“ mit Moderator Gerhard Koller von einem Freudentag, als das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz im Nationalrat beschlossen wurde. Neben der Einleitung der Klimawende ist auch der Lobautunnel Thema. „Wir wollen im Herbst mit der Evaluierung fertig sein“, argumentiert Gewessler. Das 1-2-3 Ticket für den öffentlichen Verkehr hat erst aus sechs von neun Bundesländern Zuspruch - auch hier möchte man vorankommen.

Eines der umstrittensten Projekte rund um die Bundeshauptstadt steht in den Startlöchern, die Umsetzung stößt jedoch seit geraumer Zeit auf Widerstand. Der Bau des Lobautunnels steht in der Kritik, Umweltministerin Gewesser will in den nächsten Monaten Klarheit gewinnen. „Wir haben uns vorgenommen in den nächsten Monaten, dass wir das Asfinag-Bauprogramm auf die Herausforderungen der Zukunft überprüfen“, sagt sie. Spätestens im Herbst soll dann die finale Entscheidung getroffen werden. Eine Evaluierung sei notwendig, um eine Basis für die Entscheidung zu haben.

Zitat Icon

Dieses Gesetz soll eine Grundlage schaffen bis 2030.

Umwelt- und Verkehrsministerin Leonore Gewessler zum Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz

Ein Freudentag im Nationalrat
Uns allen sollte die Klimawende ein besonderes Anliegen sein. Jetzt ist in Österreich zumindest der entscheidende Durchbruch im Nationalrat gelungen. Das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz gilt als das größte Energiepaket, das in den vergangenen Jahrzehnten auf rot-weiß-roter Ebene beschlossen wurde. „Dieses Gesetz soll eine Grundlage schaffen bis 2030“, so die Umweltministerin. Sie fügt noch hinzu, dass „der Großteil der Projekte in aller Ruhe ablaufen wird“.

Europäisches Klimaschutzgesetz
Auch in Europa soll in den nächsten Jahren einiges vorangetrieben werden. Verbrennungsmotoren sollen bald der Vergangenheit angehören und auch die Automobilindustrie stellt sich auf den Wandel ein. „Wir brauchen ein einheitliches Umstiegsdatum auf europäischer Ebene - 2035 ist die Neuwagenflotte emissionsfrei“, so Gewessler. Auch am 1-2-3 Klimaticket arbeitet man unter Hochdruck.

Den gesamten Talk mit Umwelt- und Verkehrsministerin Leonore Gewessler sehen Sie im Video!

Martin Grasl
Martin Grasl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol