25.06.2021 08:49 |

Kölly „suspendiert“

Unabhängige Bürgerlisten wollen wachsen

Anders als die etablierten Parteien werden die unabhängigen Listen in der Öffentlichkeit nur wenig wahrgenommen. Dabei stellen sie in den burgenländischen Gemeinderäten bereits eine merkbare Größe dar. Und man will weiterwachsen.

124 Gemeinderäte, und drei Bürgermeister in mehr als 40 Orten stellen die Listen, die unter dem Unabhängigen Gemeindevertreter-Forum (UGVF) versammelt sind. Der vierte Bürgermeister,  Manfred Kölly, wurde von der UGVF suspendiert. Zumindest bei den Bürgermeistern sind die Parteiunabhängigen damit die drittstärkste Kraft.

„Nur die zwei großen Parteien haben mehr“, sagt der frisch bestellte UGVF-Obmann Wolfgang Kovacs. Besonders stark vertreten ist man im Bezirk Jennersdorf. Hier gebe es bei den Bürgerlisten in den Gemeinderäten die höchste Dichte von ganz Österreich, so Obmann-Stellvertreter Christian Schaberl. Bei der Gemeinderatswahl im kommenden Jahr will man zulegen. Allen, die überlegen, in die Kommunalpolitik einzusteigen, bietet man Unterstützung an.

Ortschef suspendiert
Keine Unterstützung mehr wird es, wie oben bereits erwähnt, hingegen für Manfred Kölly (LBL), Bürgermeister von Deutschkreutz, geben, nachdem dieser wegen des Vorwurfs des Amtsmissbrauchs vor Gericht gestanden ist. Kölly wurde dabei nicht rechtskräftig verurteilt, er legte Rechtsmittel dagegen ein. „Bürgermeister Manfred Kölly wird bis zur rechtskräftigen Entscheidung des OGH in seinem Verfahren mit sofortiger Wirkung vom UGVF suspendiert“, teilte Kovacs mit.

Christoph Miehl
Christoph Miehl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Juli 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
20° / 30°
wolkig
18° / 31°
wolkig
19° / 30°
einzelne Regenschauer
20° / 30°
wolkig
19° / 31°
wolkig