18.05.2021 13:53 |

Via Internet gebucht

Nicht erlaubte Zimmervermietung in Reifnitz

Im Zuge des inoffiziellen GTI-Treffens haben fünf Personen in einer Appartementanlage in Reifnitz (Kärnten) illegal übernachtet. Die nicht erlaubte Vermietung der Zimmer ist aufgeflogen, weil Beamte der Polizei Reifnitz vor der Anlage mehrere Fahrzeuge mit oberösterreichischem Kennzeichen bemerkt hatten. Vermieter und Mieter werden nun angezeigt.

Nicht nur Fahrzeuge waren vor der Appartementanlage abgestellt, es konnten auch Personen auf einem Balkon wahrgenommen werden. Daraufhin wurden von den Beamten erhoben, dass fünf Personen seit 14. Mai dort Unterkunft genommen hatten.

Buchung über Internetplattform
Das Appartement war über eine Internetplattform vermietet und der Betrag auf eine deutsche Kontonummer überwiesen worden. Einen persönlichen Kontakt zwischen Mieter und Vermieter gab es nicht, jedoch wurde den Mietern versichert, dass es bezüglich der Vermietung keine Probleme geben würde.

Der Vermieter und die Mieter werden bezüglich Übertretungen nach der COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung bei der Bezirkshauptmannschaft Klagenfurt zur Anzeige gebracht. 

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol