12.05.2021 06:01 |

„Wird Platz finden“

Ausgebüxtes Äffchen „Julia“ gibt im Zoo den Ton an

„Julia“ hat einen starken Willen und Freiheitsdrang: Der Umzug aus dem Salzburger Zoo nach Wien begeisterte das Katta-Weibchen gar nicht. Und so büxte es - wie berichtet - gleich einmal in Schönbrunn aus und sorgte für jede Menge Action.

„Unser Neuankömmling ,Julia‘ muss sich noch eingewöhnen. Die Katta-Dame ist ja erst vor vier Wochen aus dem Salzburger Zoo zu uns gekommen“, betonte der erfahrene Tierpfleger Alfred Maier (57) am Dienstagmittag bei Kaiserwetter im Wiener Tiergarten Schönbrunn.

Video: Ausgebüxte Katta-Dame vor Besuchern betäubt

„Unsere ,Julia‘ wird ihren Platz schon finden“
Das freche Zoo-Äffchen war am Montag aus dem Gehege gesprungen. Das vierjährige Weibchen schaffte es, sich beim ersten Mal im Freiluftgehege mit einem waghalsigen Sprung auf das Dach des Affenhauses zu katapultieren. Danach kletterte die Lemure auf eine Eiche und spazierte später im Besucherbereich herum - so wie sie es aus Salzburg gewohnt ist. Denn im Zoo der Mozartstadt sind die Kattas frei unterwegs. Nun aber gilt es für die Neo-Wienerin, sich in der achtköpfigen Katta-Gruppe zu etablieren.

Bei den Primaten sind die Weibchen die Anführer. Wenn „Julia“ den Ton angibt, wird’s turbulent in Schönbrunn. Maier lacht: „Unsere ,Julia‘ wird ihren Platz schon finden!“

Matthias Lassnig
Matthias Lassnig
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter