11.05.2021 08:00 |

Der neue Präsident

Multifunktionale Messehalle für das Comeback

Nun ist es offiziell: Harald Kogler ist der neue Präsident der Kärntner Messen (die „Krone“ hat bereits darüber berichtet). Der Wirtschaftsexperte - hauptberuflich Vorstand der Hirsch AG - will Klagenfurt kongresstauglich machen.

Mit Harald Kogler spielt Stadtchef Christian Scheider seine erste Wirtschafts-Trumpfkarte aus. „Der neue Messe-Präsident ist erfolgreicher Wirtschaftskapitän, hat schon in den Achtzigern das Kapitel Messe mitaufgebaut und für Arbeitsplätze gesorgt“, sagt Scheider. „Die Messe hat große Herausforderungen vor sich. Kogler hat zuletzt bei der Hirsch AG ein wackelndes Unternehmen wieder gefestigt, den Umsatz mit 30 Standorten in Europa von 70 auf 300 Millionen getrieben. Er kennt sich aus.“

Der neue Präsident freut sich auf den Job: „Ich hab es mir nur eine Nacht überlegen müssen. Ich verfolge den Aufstieg der Messe seit 1980. Durch Corona gab es einen Stillstand. Mir tut es weh, dass Klagenfurt nicht kongresstauglich ist.“

Ein neues Kongresszentrum soll das ändern. Geschäftsführer Bernhard Erler will eine multifunktionale Halle entwickeln. Kogler und Erler kommen übrigens beide aus Feistritz im Rosental - sie werden gut harmonieren.

Christian Tragner
Christian Tragner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol