10.05.2021 08:37 |

Vor Grenze umgedreht

Treibstoff-Dieb wollte der Kontrolle entgehen

Ein Mann wollte unbemerkt über die ungarische Grenze fahren. Eine Polizeikontrolle verhinderte dies allerdings. Der Lenker wurde mit gleich mehreren Kanistern Treibstoff gestoppt.

Eine Schwerpunktkontrolle der Polizei am kleinen Grenzübergang in Nickelsdorf umgehen wollte ein Ungar bei der Einreise.

Als er sich der Staatsgrenze näherte und das Blaulicht sah, bekam er es offenbar mit der Angst zu tun, drehte rasch um und lenkte sein Fahrzeug in Richtung großen Grenzübergang. Doch auch dort wartete die Polizei bereits.

Bei einer Kontrolle zeigte sich, dass der Mann einige Kanister mit Treibstoff im Kofferraum hatte. Darauf angesprochen, gab er an, dass diese einem Bekannten gehören würden. Er habe mit den Kanistern nichts zu tun. Anzeige!

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
19° / 34°
heiter
19° / 34°
wolkenlos
19° / 34°
heiter
20° / 34°
heiter
19° / 34°
heiter