07.05.2021 06:55 |

Stadträtin für Verbot

Bregenzer ÖVP will Spielplätze rauchfrei machen

Geht’s nach der Bregenzer Stadträtin Veronika Marte, sollen künftig alle Spielplätze der Landeshauptstadt zur rauchfreien Zone werden. Die Volkspartei will bereits in einer der kommenden Stadtvertretungssitzungen einen entsprechenden Antrag einbringen.

„Es ist uns wichtig, dass Kinder am Spielplatz nicht mit gesundheitsschädigendem Verhalten wie Rauchen konfrontiert werden. Wir Erwachsene haben da eine Vorbildwirkung“, begründet Marte, die selbst Mutter ist, ihren Vorstoß. Zudem würden insbesondere Kleinkinder immer wieder Zigarettenstummel in den Mund nehmen, im schlimmsten Fall seien Tabakvergiftungen die Folge. „Es kann nicht sein, dass wir als Eltern Angst haben müssen, dass Kleinkinder am Spielplatz herumliegende Zigarettenstummel in den Mund nehmen oder gar verschlucken könnten!“, schimpft die ÖVP-Politikerin.

Zitat Icon

Es kann nicht sein, dass wir als Eltern Angst haben müssen, dass Kleinkinder am Spielplatz herumliegende Zigarettenstummel in den Mund nehmen oder gar verschlucken könnten

Veronika Marte

„Zigarettenreste haben auf Spielplätzen nichts verloren“
Und nicht zuletzt würde sich ein Rauchverbot positiv auf die Sauberkeit der öffentlichen Kinderspielplätze auswirken: „Zigarettenreste haben auf Spielplätzen nichts verloren. Was in Schulen und Kindergärten selbstverständlich und gesetzlich verordnet ist, sollte auch auf unseren öffentlichen Spielplätzen so sein!“

Antrag auf Rauchverbot
Die Stadt-VP will nun den Antrag einbringen, die Spielplatzverordnung um ein Rauchverbot zu ergänzen.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
18° / 28°
wolkig
20° / 32°
einzelne Regenschauer
19° / 31°
einzelne Regenschauer
20° / 31°
einzelne Regenschauer