20.04.2021 11:04 |

„Krone“ Präsentiert

Zweiradchecks für sämtliche Biker beim ÖAMTC

Neben Motorrädern und Mopeds kommen auch Fahrräder und E-Bikes am laufenden Band zum kostenlosen ÖAMTC-Check.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wenn man bedenkt, dass an vier von zehn Unfällen auf den Kärntner Straßen Zweiräder beteiligt sind, macht es umso mehr Sinn, das eigene Gefährt auf Verkehrssicherheit zu überprüfen. Daher bieten alle acht ÖAMTC-Standorte in Kärnten bis 7. Mai einen gratis Sicherheitscheck an, der nur 20 Minuten dauert und für den keine Anmeldung notwendig ist. Techniker Norbert Einspieler erklärt: „Die Unfallstatistik zeigt, dass nicht nur motorisierte Zweiräder an viel zu vielen Unfällen beteiligt sind. Die beste Voraussetzung für eine sichere Saison ist eine fachmännische Überprüfung.“

Wie seine Kollegen in Villach, Feldkirchen, Wolfsberg, Völkermarkt, St. Veit, Spittal und Hermagor, überprüft er in Klagenfurt, ob die Bremsen funktionieren, die Lichter intakt sind, der Reifendruck stimmt und vieles mehr. „Vor allem bei E-Bikes und Downhillbikes sind die Bremsen wichtig. Vorsicht auf der Straße ist oberstes Gebot!“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Freitag, 07. Oktober 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)