20.04.2021 07:01 |

Nordspange und Brücke

Sackgasse bald Geschichte: Bagger in Keltenstraße

Mit Rodungsarbeiten hat in Viktring endlich der Ausbau der Keltenstraße begonnen. Die Verlängerung wird mit einer 90-Grad-Winkelung und einer Brücke an die Glanfurtstraße angeschlossen. Bis Spätherbst soll das Drei-Millionen-Projekt abgeschlossen sein. Die Sackgasse wird dann Geschichte sein.

Mit 10.000 Einwohnern ist Viktring ein Hauptwohngebiet in Klagenfurt. Viele Bürger leben in der Keltenstraße, die eine Sackgasse ist. Seit vielen Jahren wird der Ausbau schon besprochen, jetzt erfolgte endlich Baustart. Derzeit sind Rodungsarbeiten im Gange. Nach deren Beendigung wird die Keltenstraße bis zum Ende der Schrebergartenanlage verlängert. Dann macht die Straße einen 90-Grad-Knick und wird bis zur Glanfurtstraße geführt.

Ein markanter Teil der Nordspange wird die neue Brücke sein. „Um am Bach den Geh- und Radweg weiterhin niveaufrei queren zu können, muss eine großzügig angelegte Brücke geschaffen werden“, sagt Bauleiter Daniel Domenig.

Bei der Straßenbreite habe man sich auf einen Kompromiss geeinigt: „Sie beträgt sechs Meter. In absehbarer Zeit wird auch der Busverkehr erschlossen.“

Lärmschutzwände werden angebracht. Im Herbst ist das Millionenprojekt abgeschlossen. Dann werden viele über den Südring nach Viktring fahren.

Christian Tragner
Christian Tragner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol