01.04.2021 14:27 |

Neues Angebot

Ab 6. April keine Anmeldung für Tests in den BITZ

Seit Beginn des Testangebots an den sieben Standorten wurden bisher 337.563 Antigen-Schnelltests durchgeführt. Bisher war für die kostenlosen Termine eine Online-Voranmeldung unbedingt erforderlich. Für gewisse Zeiten ist die vorab Registrierung nun nicht mehr nötig.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Seit Anfang Jänner gibt es die Möglichkeit sich in den sieben Burgenländischen Impf- und Testzentren (BITZ) kostenlos auf Covid-19 testen zu lassen. Bisher mussten alle Termine vorab online gebucht werden. Ab 6. April ist nun nachmittags eine Beprobung auch ohne vorherige Online-Anmeldung möglich. Das Angebot gilt jeweils für die Zeit von 12 bis 19 Uhr. Von 7 bis 12 Uhr ist weiterhin eine Vorab-Registrierung im Internet notwendig, so sollen Wartezeiten vermieden werden.

Zitat Icon

Termine sollten nur gebucht werden, wenn diese auch wirklich wahrgenommen werden können.

Appell des Landes

Reservierte Termine blockieren Anmeldungen 
Grund für die Umstellung ist, dass zuletzt verstärkt Termine reserviert, dann aber nicht in Anspruch genommen wurden. Das hätte vor allem Termine für andere Testwillige blockiert, da eine Anmeldung schlichtweg nicht möglich sei, heißt es.

Als Alternative zu den BITZ wird zudem auf die Testmöglichkeiten in den Gemeinden verwiesen. Insgesamt stehen 51Teststraßen zur wohnortnahen Testung zur Verfügung. Der Wegfall der Online-Anmeldungen gilt jedoch nur für die BITZ, nicht aber für die Teststraßen in den Gemeinden.Für diese ist eine vorab Terminbuchung auch weiterhin nötig.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-2° / 7°
Schneeregen
-6° / 5°
stark bewölkt
-4° / 6°
bedeckt
-5° / 6°
bedeckt
-4° / 4°
Schneeregen